mit natürlichem Melatonin
de  en 

schlafe schlecht

"Ich schlafe schlecht." – Wie können Nachtmilchkristalle helfen?

"Ich schlafe schlecht." Diesen Satz hört man oft in Apotheken und Foren. Menschen, die zu wenig schlafen, leiden unter Abgeschlagenheit, psychosomatischen Problemen oder sogar Depressionen. Der Griff zu Medikamenten sollte da gut überlegt sein. Auch mit natürlichen Mitteln lässt sich der Satz: "Ich schlafe schlecht." meist vergessen. Melatonin ist ein natürlicher Stoff, der die Tag- und Nachtregelung im menschlichen Gehirn steuert. Nacht-Milchkristalle enthalten 100 Mal mehr Melatonin als herkömmliche Milch. In der Zirbeldrüse im Gehirn wird das Hormon ausgeschüttet. "Ich schlafe schlecht." Ein Mangel an Melatonin kann für diese Worte verantwortlich sein.

Ein neues Verfahren, das die natürlichen Inhaltsstoffe der Milch als Lebensmittel ohne Nebenwirkungen nutzbar macht, ist die Gewinnung von Nacht-Milchkristallen aus der Nachtmilch von Kühen. "Ich schlafe schlecht." Dieser Satz gehört für viele Kunden der Vergangenheit an.

Startseite | Melatonin | Schlafstörungen Wechseljahre | Melatonin bestellen | Melatonin Info